Best Fitness

5 einfache Tipps, wie 2017 zu Ihrem bisher besten Fitnessjahr wird

Nun, da wir uns mittlerweile mitten im Jahr 2017 befinden, ist es an der Zeit sich zu überlegen, was man 2017 noch erreichen möchte. Für die meisten geht es dabei um viel mehr, als nur die Neujahrsvorsätze zu verwirklichen, sondern es geht darum, sich sowohl schnell erreichbare als auch langfristige Ziele zu stecken, um Erfolge zu erzielen.

Falls Ihr Hauptziel dieses Jahr darin bestehen sollte, Ihren Bauchumfang zu reduzieren, haben wir genau die richtigen Tipps, die Ihnen dabei helfen können, einen Trainingsplan erfolgreich umzusetzen, Muskeln aufzubauen und dabei weniger Kalorien zu sich zu nehmen. Falls Sie bei den folgenden Punkten zusätzliche Hilfe benötigen sollten, setzen Sie sich mit Ihrem Online Personal Trainer in Verbindung und teilen Sie ihm Ihre sportlichen Pläne und Ziele mit.

Schritt 1: Absolvieren Sie mindestens 2 – 3 Compound-Krafttrainings in der Woche

Wenn es darum geht, Ihren Stoffwechsel anzukurbeln und Ihren Körper zu optimieren, gibt es nichts Besseres als Compound-Krafttraining. Diese Form des Krafttrainings kann Folgendes:

Sie macht die Zeichen des Alterns rückgängig

Sie verbessert das Immunsystem

Sie verbessert die geistige Leistungsfähigkeit

Sie verbessert den Hormonhaushalt

Sie regt den Stoffwechsel an

Sie baut Muskelmasse auf

Sie verbrennt Fett

Um es einfach auszudrücken, ist Compound-Krafttraining mit der Hilfe Ihres Online Personal Trainers, eventuell eine der besten Methoden, um Ihr Aussehen und Ihre Figur grundlegend zu verändern und innerhalb kürzester Zeit ihren Bauchumfang zu reduzieren. Denken Sie daran: Einige effektive Trainingseinheiten in der Woche reichen bereits aus.

Schritt 2: Verlassen Sie sich nicht allzu sehr auf das Ausdauertraining

Die meisten Fitness Experten sind sich einig, dass das Ausdauertraining allgemein extrem überbewertet wird. Es verbrennt bei Weitem nicht so viele Kalorien, wie viele denken, und außerdem nimmt man die verbrannten Kalorien beim nächsten Essen direkt wieder zu sich. Erschwerend kommt noch hinzu, dass das Ausdauertraining dem Muskelaufbau und der Verbesserung des Stoffwechsels im Weg stehen kann. Tatsächlich ist es so, dass das Ausdauertraining im Extremfall sogar dazu führen kann, dass man Muskeln abbaut.

Wenn es darum geht, den Traumkörper zu definieren, kommt es darauf an Fett loszuwerden, ohne dabei an Muskelmasse zu verlieren. Anders ausgedrückt geht es nicht nur darum, die Zahlen auf der Waage zu reduzieren, da dabei sowohl Fett als auch Muskeln auf der Strecke bleiben könnten, was kontraproduktiv wäre, da es die Zusammensetzung des Körpers negativ beeinflusst.

Schritt 3: Hungern Sie nicht

Viele Menschen glauben, sie müssten so wenig wie möglich essen, um den Körper ihrer Träume zu bekommen, aber ein Ernährungsplan, bei dem man hungert, sorgt nur dafür, dass der Stoffwechsel langsamer wird, man an Muskeln verliert und der Hormonhaushalt durcheinander kommt. Im schlimmsten Fall kann es sogar zu Depressionen führen.

Es ist wichtig, dem Körper so viele Nährstoffe zuzuführen, wie er braucht, um effektiv zu funktionieren und Leistung bringen zu können. Bei einer Radikaldiät nimmt man deutlich weniger Kalorien zu sich, als der ganz individuelle tägliche Kalorienbedarf vorsieht. Je länger Sie sich dazu zwingen zu hungern, umso wahrscheinlicher wird es, dass Sie es früher oder später mit ernst zu nehmenden, negativen Auswirkungen zu tun bekommen. Besser fahren Sie mit einem aggressiven Kaloriendefizit, ohne gleich zu übertreiben.

Schritt 4: Setzen Sie auf eine eiweißreiche Ernährung

Fast alle Studien sind sich darin einig, dass eine eiweißreiche Ernährung der Schlüssel dazu ist, den Bauchumfang zu reduzieren und den Körper zu bekommen, den man schon immer haben wollte. Das macht auch ausgesprochen viel Sinn, wenn man bedenkt, dass die Muskelfasern hauptsächlich aus Protein bestehen. Eine eiweißreiche Ernährung hilft automatisch dabei, Muskeln schneller aufzubauen und stärker zu werden.

Betrachten wir einmal die Vorteile einer eiweißreichen Ernährung:

Sie verlieren mehr Fett und weniger Muskeln. Wissenschaftliche Studien belegen eindeutig, dass eine eiweißreiche Ernährung dazu beiträgt, schneller Fett abzubauen, ohne dabei Muskeln zu verlieren. Laut dieser Studien sorgt eine eiweißreiche Ernährung auch für eine größere Stressresistenz, weniger Ermüdungserscheinungen und Stimmungsschwankungen.

Sie sind länger satt. Eine eiweißreiche Ernährung trägt dazu bei, den Appetit zu zügeln, sodass sie seltener zu Snacks und Zwischenmahlzeiten greifen, durch die man während der Diät oft schnell zu viel isst.

Sie werden stärker. Muskelfasern bestehen aus Eiweiß, deswegen werden sie bei einer eiweißreichen Ernährung stärker. Sie benötigen also nach dem Krafttraining auch mehr Eiweiß.

Schritt 5: Sorgen Sie dafür, dass Sie ausreichend schlafen

Dieser Schritt wird allzu oft vernachlässigt, sollte Ihnen von Ihrem Online Personal Trainer jedoch sehr ans Herz gelegt werden. 2014 wurde Schlafmangel zur Volkskrankheit erklärt. Wahnsinnig vielen Menschen fällt es schwer, zur Ruhe zu kommen und jede Nacht ausreichend Schlaf zu bekommen.

Es ist wirklich nicht verwunderlich, dass es den meisten von uns schwerfällt, sich mal richtig ausgeschlafen – ganz besonders denjenigen, die ein hektisches Leben führen. Allerdings ist es wichtig darauf hinzuweisen, dass Schlafmangel ernst zu nehmende Auswirkungen auf das körperliche und geistige Wohlbefinden haben kann. Viele Probleme, vom beruflichen Fehler bis hin zum Autounfall, konnten schon auf Schlafmangel zurückgeführt werden. Und viele Studien beweisen, dass ein Schlafdefizit dazu führen kann, dass man an Gewicht zunimmt und Muskeln abbaut.

Ein gutes Schlafverhalten ist wichtig, um im Jahre 2017 seine Ziele zu erreichen.

Machen Sie das Beste aus dem neuen Jahr

Es ist ausgesprochen wichtig, das Beste aus dem neuen Jahr heraus zu holen – schließlich haben Sie sich ja zu Beginn des Jahres 2017 vorgenommen, das Beste aus sich zu machen, und dann sind Sie es sich jetzt auch schuldig, alle Anstrengungen zu unternehmen, um eine Grundlage für die Zukunft zu schaffen, die Ihrem Geist und Ihrem Körper guttut.

Hoffentlich werden diese Tipps Ihnen dabei helfen, das Jahr 2017 zu Ihrem bisher erfolgreichsten zu machen.

Marc Dressen
Personal Trainer in Berlin & Potsdam

Read this article in English: 5 Simple Steps for making 2017 your best Fitness Year